Tag der offenen Tür

Am Sonntag, dem 19.4., präsentierten die Aktiven der Feuerwehr Sommerkahl-Vormwald bei strahlendem Sonnenschein vor dem Gerätehaus Sommerkahl Fahrzeuge und Geräte. Die Feuerwehrkapelle nutzte währenddessen den Schulungsraum zur Präsentation ihrer Instrumente, auch hier konnten sich interessierte Besucherinnen und Besucher mit Musikern und dem Dirigenten unterhalten. Viele, grade junge Leute, nutzten die Gelegenheit,  einem Instrument erste Töne zu entlocken. Bei bester Bewirtung mit Kaffee und Kuchen herrschte dort ununterbrochen Hochbetrieb. 

Im Hof des Gerätehauses konnte man seine Geschicklichkeit beim Zielen mit der Kübelspritze unter Beweis stellen, ein besonderer Spaß für die Kinder. Großes Interesse erregte der aufgebaute und betriebsbereite Rettungssatz mit Hydraulikschere und Spreizer. Hier konnte man ausprobieren, was man mit immerhin 720bar Druck an einem Stück Stahl ausrichten kann. Die Aktiven erklärten bereitwillig Ausrüstungen und Geräte sowie die vielfältigen Tätigkeiten einer modernen Feuerwehr.
Insgesamt war der Tag der offenen Tür gut besucht, die Feuerwehr Sommerkahl-Vormwald und die Feuerwehrkapelle bedanken sich bei den Bürgerinnen und Bürgern für das große Interesse und für die Anerkennung unserer Arbeit. Möglicherweise wurde ja beim ein oder anderen das Interesse am ehrenamtlichen Engagement für unsere Gemeinde geweckt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0