Einsatz: VU mit PKW

Ein Mercedes kam in einer Kurve auf der Kreisstraße AB19 (ca. 300m nach Vormwald)  von der Fahrbahn ab. Beim Einschlag in die Leitplanke wurde die rechte, vordere Fahrzeugseite stark beschädigt.

Die beiden Fahrzeuginsassen wurden von der Feuerwehr betreut und nach Eintreffen des BRK an die Sanitäter übergeben.

Die Betriebsstoffe auf der Fahrbahn wurden mit Ölbinder aufgenommen. Bis zum Eintreffen des Abschleppfahrzeuges wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei geführt.

Nach 2,5 Stunden konnten der Leitstelle alle Fahrzeuge wieder einsatzbereit gemeldet werden.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0